Codemasters dürfen das Formel-1-Spiel bis 2025 fortsetzen

Spieleentwickler Codemasters wird das offizielle Formel-1-Spiel möglicherweise bis einschließlich 2025 weiterentwickeln. Der Entwickler unterzeichnete mit dem internationalen Motorsportverband FIA einen Vertrag über eine Verlängerung der Zusammenarbeit.

Codemasters ist seit 2008 für die offiziellen Formel-1-Spiele verantwortlich. In den Spielen werden die Autos, Fahrer und Rennstrecken so realistisch wie möglich dargestellt.

Um alle Autos und Fahrer ins Spiel bringen zu dürfen, benötigt Codemasters eine Lizenz der offiziellen Organisation hinter der Formel 1. Das Unternehmen wird diese Lizenzen bis mindestens 2025 behalten. Darüber hinaus wurden auch die folgenden Jahreszeiten besprochen.

Jedes Jahr erscheint ein neuer Teil des Spiels mit den neuen Autos und Strecken dieser Saison. So können Formel-1-Fans ihren eigenen Grand Prix fahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *